Sebastian Bättig (geb. 27.11.1991) wuchs in Hombrechtikon (ZH) auf.
Nachdem er schon früh klassischen Gitarrenunterricht genoss, widmete er sich
der E-Gitarre und nahm Unterricht am Konsi-Zürich bei Theo Kapilidis .

Nach dem Abschluss seiner kaufmännischen Ausbildung begann er ein
Musikstudium an der HKB Bern (u.a bei Ronny Graupe).
Seinen Bachelor in Jazz schloss er im Sommer 2015 erfolgreich ab.
Im September 2017 hat er seinen Masterabschluss in Music Performance Jazz
erfolgreich absolviert.

Heute engagiert er sich in diversen Bands und musikalischen Projekten und
spielt Konzerte in der ganzen Schweiz sowie im angrenzendem Ausland.
Dabei bewegt er sich stilistisch zwischen modernem Jazz und Rock.
Besonders wichtig sind ihm dabei die improvisatorischen Elemente seiner Musik,
sowie das Ausreizen der vielfältigen klanglichen Möglichkeiten seines Instrumentes.
Nebst seines künstlerischen Schaffens ist er als Lehrer bei den Onlineportalen
Instrumentum, Music4Life, Instrumentor und School 78 tätig.
Sebastian Bättig - Gitarrist HKB Jazz